Haselnusszäune

Der Haselnusszaun gehört zu den beliebtesten Gartenzäunen, denn er schafft durch sein natürliches Aussehen eine lockere, jedoch klare Abgrenzung. Er dient im Garten sozusagen als natürlicher Wind- und Sichtschutzzaun.

Der Haselnusszaun wirkt, trotzdem man ihn auch für größere Flächen benutzen kann, nie massiv.

Haselnusszäune werden schon seit mehr als 2000 Jahren zur Eingrenzung von Grundstücken verwendet. Der Zaun ist robust gegen Witterungseinflüsse und bietet eine rustikale, naturnahe Optik.

Man kann ihn zusätzlich noch mit Ampelpflanzen dekorieren oder als Rankhilfe nutzen. Als Verkleidung für unschöne Mauern oder Ähnlichem ist er ebenfalls sehr gut geeignet.

Der Haselnusszaun wird in der Regel an Holzpfosten befestigt, aber auch in Kombination mit modernen Materialien wie Glas, Edelstahl oder Granit wirkt ein Haselnusszaun dekorativ und edel.

Unsere Haselnusszäune sind handgefertigt und werden ausschliesslich in Europa hergestellt.

Unterschiedliche Rutendicken sind kein Merkmal für schlechte Qualität, jedes Zaunelement ist praktisch ein Unikat. Gewisse Toleranzen in Form, Farbe und Maßen liegen in der Natur des Materials.

Haselnusszäune brauchen nicht zwingend regelmäßige Behandlung, freuen sich aber, wenn sie bei Bedarf von Schmutz und Ungeziefer befreit werden und vielleicht mal mit Holzöl behandelt werden.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.